REALITY 2017 findet am 31.5. 2017 statt

15. Dezember 2016

Die nächste Ausgabe der Dortmunder Jobmesse für Informatik, die REALITY 2017, findet am 31. Mai 2017 auf dem Campus der TU Dortmund, in der Otto-Hahn-Straße 12 statt. Viele Unternehmen haben sich bereits für die Teilnehmer beworben, weitere Bewerbungen von Unternehmen sind aber nach wie vor möglich!

Zum elften Mal lädt die REALTIY Studierende, Absolventen und Porfessionals dazu, die Berufsreal-IT-ät in kennen zu lernen, Karrierekontakte zu knüpfen und den Einstieg in das Berufsleben zu erleichtern. Wie in jedem Jahr wird es ein vorbereitendes Warm-Up mit Bewerbungstraining und Mappen-Check geben sowie während der Messe viele spannende Praxisvorträge, in denen Unternehmen von typischen Projekten und Herausforderungen im Berufsalltag von Informatikern berichten.

www.reality-jobmesse.de 

REALITY auf Facebook

 

Wir grillen (für) Euch!

Datum: 
26. Oktober 2016

Logo SWYX

 

Brockhaus AG Swyx Solutions AGvanderlande industries GmbH

 

Die Unternehmensmitglieder der Alumni der Informatik aus dem TechnologiePark laden Mitglieder der Fakultät für Informatik und der Alumnivereinigung sehr herzlich zum 2. Grillevent ein. Mitarbeiter der drei Unternehmen "legen auf". 

kennenlernen – netzwerken – genießen
26. Oktober 2016,  ab 15 Uhr
OH 14

Willkommen sind Studis, Wimis, Profs und persönliche Mitglieder der Alumni.

Es erwarten Euch Leckereien vom Grill und Getränke.

Wir freuen uns auf Euch!

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich! Spontanbesucher sind herzlich willkommen.

Bitte meldet Euch unter

alumni-informatik-dortmund.de/wir-grillen-euch

spätestens

bis zum 24. Oktober 2016, 12 Uhr an.

iTour-the -Ruhr 2016

 

Mit dem Bus zu IT-Arbeitgebern in der Region

  • IT-Abteilung der KVWL (Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe), Dortmund
  • Materna GmbH, Dortmund
  • Zalando SE, Dortmund

Teilnahme kostenlos! Anmeldung erforderlich bis 29.10.2016

Alumni unterstützen das DFG 1736 Meeting

29. September 2016

 

Vom 26.-28. September 2016 fand an der TU Dortmund  die Jahreskonferenz der Teilnehmer/innen des DFG-Schwerpunktprogramms 1736: Algorithms for BIG DATA statt. An dem Projekt sind im Wesentlichen Forschungsgruppen in Deutschland beteiligt, die sich mit Algorithmen für große Datenmengen beschäftigen. Aus Dortmund sind Johannes Fischer, Oliver Koch und Petra Mutzel an dem SPP beteiligt. Im SPP werden vielfältige Projekte bearbeitet, z.B. Routing Probleme, Netzwerk Analyse, semantische Textanalyse, Bild Analyse, Genome Assembly, Scheduling, Wirkstoffdesign, Kryptographie, und Soziale Netzwerke. 

Die Veranstaltung wurde in diesem Jahr von den Alumni der Informatik Dortmund e. V. mit einer Spende unterstützt.

Weitere Infos zum Projekt unter http://www.big-data-spp.de/

 

Nao Devils holen 2 Pokale beim RoboCup 2016 – Erlebnisbericht

19. Juli 2016

 

RoboCup 2016 - Erlebnisbericht der Nao Devils Dortmund
 

RoboCup - die Weltmeisterschaft der Fußballroboter. Wie jedes Jahr, seit 2002, sind wir Dortmunder auch wieder dabei (seit 2008 als Nao Devils, davor als Microsoft Hellhounds). Zum 20-jährigen Jubiläum fand der RoboCup in diesem Jahr “zuhause” in Deutschland statt - und zwar in Leipzig.

Inhalt abgleichen